Projektentwicklungen

Mit außergewöhnlichen Ideen und  Kreativität schaffen wir Ihre neue Umgebung. Überzeugen Sie sich selbst. Wir entwickeln Projekte und Grundstücke und verschaffen Qualität an jedem Ort.

Aktuelle Vorhaben

Skizzen und Entwürfe bereits zum ersten Ortstermin:

Wir entwickeln Ideen und lassen Projekte entstehen. Projekte sind Visionen, an deren Entstehung und der krönenden Realisierung wir arbeiten.

Gebäude ohne Visionen lassen uns keine Ruhe.

 

Wir arbeiten daran, immer !

 

neu: 7 Einfamilienhäuser

BOCHUM-WERNE :  DIE  BAUGENEHMIGUNG  IST  DA !!!

 

7 EFH in Hanglage im Bochumer Grünmantel. 200m bis zum Landschaftsschutzgebiet. Terrassierte Bebauung mit Blick ins Grün.

 

Das Vorhaben wurde behördlich genehmigt und ist für die Ausführung vorbereitet :

 

  • individuelle Einfamilienhäuser in Randlage eines Wohngebiets
  • traumhafte Lage: nur 200m bis Landschaftsschutzgebiet
  • Bebauung parallel einer alten gepflasterten Straße
  • zusammenhängende Hangbebauung
  • ca. 130m² Wohnfläche
  • Grundstücksgrößen von 195m² - 281m²
  • 5 Zimmer, 2 Bäder, großer Wohnraum
  • offene Küche
  • offene Treppe
  • großer Kellerraum
  • Zufahrt vom Rüpingsweg in hauseigene Garagen
  • Hausanschlussraum hinter der Garage
  • Regenwasserversickerung und -rückhaltung
  • individuelle Raumgestaltung
  • lichtdurchflutete Räume
  • Dachterrasse auf Garagendächern
  • auf Wunsch Dachterrasse über dem OG
  • Grundstücke ohne Garten und mit Dachterrasse möglich
  • keine Durchgangsstraße
  • Landstraße führt direkt in den "Ruhrpark"

 

!! Steigen Sie ein und reservieren Sie sich Ihr Haus !!

Ringlokschuppen in Gelsenkirchen

Gelsenkirchener Eisenbahnfreunde bemühen sich seit Jahren um Rettung und Nutzung eines ehemaligen Bahnbetriebswerks mit Ringlokschuppen in Gelsenkirchen. Sämtliche Aktivitäten werden in Eigeninitiative und auf eigenes Risiko erbracht. Der umfangreiche Gebäudekomplex ist in den 20íger Jahren entstanden und 1982 stillgelegt worden. Nun werden Betreiber gesucht, die den Gebäudekomplex sachgerecht und auf der Grundlage verschiedenster Vorschläge nutzen. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Erlebniswelt "Zoom".

 

Für die möglichen Nutzungen wurde RuhrPolis-Architekten beauftragt, diese Ideen skizzenhaft zu Papier zu bringen.

 


Ringlokschuppen im Schneetreiben

4 Penthousewohnungen für ein Hochhaus in Bochum

Entwicklungsphase von vier Penthauswohnungen.

Sagard

Wohnen in einer alten Stadt auf Rügen.

Wohnanlage im alten Stadtkern von Sagard in topographisch wie kartographisch interessanter Lage am alten Dorfkern der Stadt. Die Umgebung bietet Erholungsraum im ehemaligen Kurort der Insel. Die massige frühmittelalterliche Backsteinkirche, wie auch der langgestreckte Marktplatz mit einer in späterer Zeit versehentlich eingefügten hölzernen Überdachung für eine (ehemalige) Tankstelle, faszinieren. Dieses versehentliche Puzzleteil erinnert an das italienische Architekturelement einer Loggia (Loggia Dei Lanzi in Florenz oder San Gimignano).

 

Die Neubauten werden ggfs. Anlehnung an die lokale Baukutur mit Reetdach und wenn möglich, mit Reetfassaden geplant. Reet hat auf der Insel einen anderen Namen, es handelt sich hier um Grasdächer.

Haus Leithe in Gelsenkirchen

+++

Das Projekt endet am 21.02.2012 durch Verkauf an einen Fremdinvestor.

+++

 

Ort: Gelsenkirchen - Süd

Wohnen im alten Gutssitz "Haus -Leithe"

 

Aus dem Bestand einer städtischen Wohnungsbaugenossenschaft entlassenes Objekt aus dem 16. Jahrhundert.

Alter Gutssitz, bestehend aus einem Gebäudeensemble. Die Projektentwicklung erfolgt in Zusammenarbeit mit einem Investoren.

Der Gutssitz besteht aus Herrenhaus (1565), Torhaus (um 1750) und Scheune. Alle  Gebäude sollen für Wohnzwecke umgenutzt und an private Bauherren verkauft werden. Die Anlage verfügt über einen Innenhof, von dem aus alle Baukörper erschlossen werden. Alle Teilgrundstücke verfügen über einen Garten.

Zur Entwicklung dieses Projektes suchen wir Interessierte, ob Wohnen oder einer Kombination aus Büro und Wohnen.

 

Wenn Sie ein Anwesen innerhalb dieser traditionellen Anlage erwerben möchten, dann melden Sie sich!

Planung einer Wohnanlage für Betreutes Wohnen

Bauvoranfrage zur Aufdeckung aller relevanten Planungsaspekte

auf einem Grundstück der Zeche Zollverein in Essen.

 

Planung einer Wohnanlage am Fuße einer Bergehalde, als "Sockelbauwerk".

Erschließung der EG Wohnungen durch vorgelagerte Gärten. Erschließung des OG´s über vorgelagerte Dachgärten von der Bergehalde aus. Im denkmalpflegerischen Sinne muss der Fuß der Halde ablesbar bleiben. Dies wird durch das Sockelbauwerk simuliert.

 

Für dieses Projekt werden Investoren gesucht.

 

Jahr: 2009

Wohn- und Geschäftshaus

Planung eines Wohn- und Geschäftshauses in Essen.

  • Ruhiger Innenhof.
  • Lage neben einem Hotel.
  • Belebte Stadtlage.
  • Eckbebauung.

Es werden Interessierte bzw. Investoren gesucht.

Vorhaben aus der Vergangenheit

Fähranleger Norderney

+++

1997

 

Planung eines Fähranlegers auf Norderney.

 

Täglich frequentieren Fähren der Reederei Norden-Frisia zwischen den Städten Norddeich Mole (Norden) und Norderney. 

Ein Empfangsgebäude ist auf Norderney nicht vorhanden.

Daher habe ich in Abstimmung mit dem Hafenamt, der Baubehörde auf Norderney und der Kurverwaltung ein Empfangsgebäude entworfen, dessen Bau durch einen interessierten Großinvestor mit seinerzeit 20. Mio DM finanziert worden wäre.

 

Letztlich zeigte die Stadt Norderney jedoch kein Interesse.

Für die Arbeit gab es einen Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Norderney.

 

Haben Sie Interesse an neuen Projekten ?

Treten Sie mit uns in Kontakt unter +49 209.177707.31 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

iNTERESSANTES

Hier geht es zum

online Architekturführer

oder

Architektur Ruhr

durch RuhrPolis

 

HIER GEHT ES ZU

LEGO architecture !

 

Filmempfehlung:

das Haus Tugendhat von L.M. van der Rohe:

http://tugendhat.pandorafilm.de/

 

VERKAUF von:

7 Einfamilienhäusern in  BOCHUM-WERNE,

Rüpingsweg :

7 Einfamilienhäuser in BO-WERNE

Das "Haus Leithe" ist das älteste Haus in Gelsenkirchen. Zur Zukunft haben wir uns Gedanken gemacht und ein Gebot aufgestellt, was keine Beachtung fand. Nun wurde es an einen fremden Bieter verkauft. Was daraus wird, beobachten wir mit großem Interesse.

 

Weitere Vorhaben unter:

Projektentwicklung

Maisonettewohnung

Sie haben Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

T.   0209. 17 77 07. 31

F.   0209. 17 77 07. 41

H.   0171 . 27 65 777

 

E-Mail

info@ruhrpolis-architekten.de

 

Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

Letzte Aktualisierung am 25.05.2018

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© RuhrPolis Architekten

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.

Anrufen

E-Mail